MEINE BIILDER WORTE UND TATEN. ICH FREU MICH ÜBER ALLE KOMMENTARE VON EUCH! EURE WOLKE


Dienstag, 24. Mai 2016

Retro - Kleid Version 2 ....und die Gewinnerin meiner Verlosung!!!

Ich muss euch noch berichten, dass das Retro-Kleid von Kid5 ja nicht nur eine
Version beinhaltet, nein es gibt auch noch eine wundervolle 2. Version!

Und hier noch die Gewinnerin der Verlosung - ich habe meine Kinder gebeten mir  eine Zahl
zwischen 1 und 17 zu nennen - und meine drei Jüngsten habe sich auf die Zahl 3 geeinigt!
Liebe Sora, du darfst dich über das Ebook Retro-Kleid von KID5 freuen!!!
Ich danke allen, die bei der Verlosung dabei waren und so liebe Kommentare zu mir geschickt haben!

Ich lass die Bilder sprechen:








Das supertolle Ebook bekommt ihr hier >KLICK<
und der Stoff stammt von lila-lotta >KLICK<

Ich wünsche euch einen schönen Dienstag
Eure Wolke



linked by HOT  >KLICK<
linked by Dienstagsdienge  >KLICK<

Freitag, 13. Mai 2016

RETRO - DRESS von KID5 #Verlosung

Schon lange bin ich Fan des Ebook-Shops KID 5 von Anja Fürer  >KLICK< 
Die kindgerechten und sehr hübschen  Schnitte sind genau mein Fall.
Ich liebe vor allem ihre Schlichtheit und, dass sie den Kleiderschrank meiner Kinder schnell
und einfachen füllen. Auch meine Kinder sind sehr begeistert!

Nun bin zufällig auf eine Probenähaufruf von Anja gestossen und hab mich einfach mal
beworben...

Ja und hier ist das Ergebnis














Gefällt euch das Kleid auch so gut wie mir?
Ich freu mich ganz besonders, denn  "Juchhhhuhhh" ich darf ein Ebook verlosen!

Jeder der hier bis Sonntag den 22. Mai 2016  22 Uhr ein Kommentar hinterlässt,
kann ein Ebook des RETRO KLEIDS  >KLICK< von KID5  >KLICK<  gewinnen.
Ich werde dann am Montag einen der Kommentare auswählen....
Ich wünsche euch ganz viel Glück!

Und zuletzt möchte ich mich noch bei Anja Fürer und dem gesamten Probenähteam bedanken!
Es war eine sehr nette und gemütliche Runde. Ich bin gerne wieder dabei...

Ganz liebe Grüße
Wolke

linked by kiddikram >KLICK< 
linked by Meilisachen >KLICK<

Mittwoch, 11. Mai 2016

FrauLiese und Pumphose

Heute zeige ich euch das Wickelshirt FrauLiese von Schnittreif  >KLICK< genäht aus dem
wundervollen Maribell von LILA-LOTTA.

Da hab ich mal wieder ein tolles Teil im Schrank, das einfach prima sitzt!
Dazu trage ich eine Sarouelhose - dessen Schnitt ich mal irgendwo abgezeichnet habe...
Ein absolutes WohlfühlOutfit!!!

Heute versinke ich mich wieder zum MeMadeMittwoch und, darüber freue ich mich ganz besonders, das erstmal zu AfterWorkSewing









Ganz liebe Grüße
Wolke


linked by MeMadeMittwoch  >KLICK<
linked by AfterWorkSewing >KICK<

Donnerstag, 5. Mai 2016

Mit Milchmonster´s Lupita zu RUMS #18/16

Lange ist es her - doch heute bin ich wieder einmal dabei - und das bei strahlendem Sonnenschein
- 4 freie Tage liegen wir vor uns - die wir auf den Spuren meiner Geburtsstadt und  in unserem Campingbus verbringen werden!

Aber hier nun mein Beitrag zum heutigen Rums

Die Lupita von Milchmonster >KLICK<  in Kombination mit meinem February Lady Sweater >KLICK< - den Stoff habe ich von Mich´s Stoffecke  und nun lass ich die Bilder sprechen - muss ja schließlich noch packen....











 Ganz liebe Grüße
Wolke

linked by Rums >KLICK<


Vielleicht enthält der Post Werbung.....








Mittwoch, 4. Mai 2016

Und heute geht´s zu MMM

Jeden Mittwoch bewundere ich die tollen selbstgenähten Kleidungsstücke beim MeMadeMittwoch!
Und lange will ich schon meine für mich genähten Klamöttchen auch mal hier zeigen.
Ja und heute hab ich es geschafft!
Hallo hier lieben MMM - Damen! Ihr macht alle sooo tolle Sachen und ich hoffe ihr habt
auch an  meinen Werken gefallen.

Hier habe ich ein Kleid von Rosa P., aus dem Buch "Näh dir dein Kleid " >KLICK<  ,
genäht. Es sitzt herrlich - ich hab mich noch nie auf anhieb so wohl gefühlt, in einem 
selbstgenähten Kleid. Da werden noch einige Kleidchen folgen....






Ganz liebe Grüße
Wolke
Linked by MMM >KLICK<

Dienstag, 3. Mai 2016

Auf den Nadeln im Mai #Brock

Ach da ist der Mai schon wieder da! Und endlich wird es richtig warm! Unser Garten fängt an auszuschlagen... sogar der Rasen hat kaum noch Löcher, nach dem wir ihn bearbeitet haben.
Es ist ja für uns das erste Frühjahr im neuen Heim und wir sind sehr gespannt was uns im Garten so alles erwartet... ich werde euch natürlich jedes Pflänzchen zeigen, das hier blühen wird!
Ja und dann zeige ich euch auch endlich Bilder vom neuen Haus!

Aber noch nutzte ich die gemütlichen Stunden, die wir die letzten Tage und Wochen noch hatten
( Schnee Eis und Kälte müssen bald vergehen... hörte ich meine Tochter fast jeden Tag singen)
um zu Stricken.
Seit März teile ich meine gestrickten Sachen  bei  Maschenfein.de >KLICK<
Als ich das Bloggen angefangen habe, habe ich eher meine ersten genähten Werke gezeigt.
Jetzt freue mich gerade daran, dass ich so viele "Stricklieseln" (vor allem bei Insta)
kennen lernen darf und durfte!

Derzeit habe ich also gerade einen Brock >KLICK< von Gudrun Johnston auf den Nadeln.

Ich bin mit dem Muster am Kragen immer wieder durcheinander gekommen. Mir hat einfach die richtige Ruhe gefehlt... so hab ich kurzerhand (und nach gefühlten 10 mal aufribbeln) das Muster
einfach weggelassen... ich hoffe er wird trotzdem schön!
Die Wolle ist dieses Mal eine Merino Seiden Mischung von Zitron gekauft bei der lieben Andrea >KLICK< 





Ganz liebe Grüße
Wolke


linked by auf den Nadeln im April >KLICK<

Samstag, 16. April 2016

Auf den Nadeln im April #NUVEM

Ich hab euch ja vor kurzem schon mal in Instagram eines meiner fertigen NUVEM´s
by Martina Behm >KLICK<  gezeigt.
Heute zeige ich euch mein zweites Tuch, das darauf wartet fertig gestrickt zu werden.
Aber, das daaaaaauuuert......

Ich stricke mit fil royal von hier >KLICK<
Es gibt immer wieder andere Projekte zwischendurch, da muss das
Tuch immer wieder warten.... aber ich freu mich darauf und ich hab es immer ganz
nah bei mir, damit ich mal wieder schnell eine Reihe stricken kann...




seid ganz lieb gegrüßt
Eure Wolke



linked by auf den Nadeln im April >KLICK>

Mittwoch, 13. April 2016

Topfbrot....

Nachdem ich nun mehrfach im Netz auf das Topfbrot gestossen bin, und wir derzeit unser Brot täglich selberbacken habe ich mir einen Topf zum Brotbacken bestellt

Leider hat mein erstes Topfbrot die Sache viel zu wörtlich genommen,
und sich gleich die komplette Form des Topfes zu eigen gemacht.
Ich vermute, ich hab den Teig zu lange ruhen lassen...ja ich hab mich mal
wieder zwischendurch etwas anderem gewidmet....jaaa ich hab den Teig komplett
vergessen! Vom Deckel habe ich den Teig kaum abbekommen...klar hab ich den nicht eingefettet...

Ha, aber schmecken tut es trotzdem!!!
Und der 2. Versuch kommt....

























Ganz liebe Grüße
Eure Wolke

Dienstag, 5. April 2016

February lady sweater - #Auf den Nadeln im April

Schon dreimal aufgeribbelt...
Es ist nicht wirklich einfach, sich im ChaosWolkenHaus auf dieses Muster einzulassen.
Aber, ich habe beschlossen nicht aufzugeben.... da es mir und meinem alternden Köpfchen
sicherlich ganz gut tut...

























Die Wolle ist wieder Kauni von hier  >Klick<
Wie viele Knäule ich verwendet habe - sage ich euch dann am Ende des Projekts...

Den Download for free des February Lady Sweater von Pamela Wynne findet ihr bei Ravelry  >Klick<

So und nun geniesse ich den vorerst letzen Sonnentag (der Frühling will schon wieder ne´ Pause)
Ich wünsche euch auch allen einen schönen Dienstag

Ganz liebe Grüße
Wolke

linked by auf den Nadeln im April

Sonntag, 27. März 2016

Mit Hamburger Liebe und Onion #2022 nach Hamburg

Schon lange liegt der Schnitt  in meinem Nähschränkchen.
Jetzt nach unserem Umzug ist endlich alles wieder einigermaßen geordnet und ich konnte einige Projekte beenden.
Eines meiner Projekte heißt derzeit auch Stoffabbau - mit absolutem Stoffeinkaufverbot!
Harte Fastenzeit, die ich mir da auferlegt habe. 
Nun ist aber wirklich nichts mehr  von  den Vorräten übrig... zum Glück,
denn morgen fliegen wir nach Hamburg...
endlich kann ich die Hansestadt einmal besuchen. 
Und natürlich auch ein bissl shoppen.... 

Ich habe das Oberteil des Kleides eine Nummer kleiner genäht.
Weil der Stoff nicht mehr für Ärmel gereicht hat, habe ich auch das Hinterteil 
doppelt zugeschnitten. Leider steht der Kragen hinten nun etwas ab.
Das muss ich beim nächsten Mal bedenken...